In unserer von Stress und Druck geprägten Gesellschaft ist ein Ausgleich notwendiger denn je.

 

Starke psychische, aber auch physische Belastungen führen zu einem intensivierten

 Bedürfnis nach körperlichem Kontakt, nach Berührungen, die entspannen und wohl tun.


 

Massage als Berührungstherapie gleicht dieses Bedürfnis aus, wie auch die im Büroalltag durch langes Sitzen,

Computerarbeit und mangelnde Bewegung oft in Form von Verspannungen entstehenden Beeinträchtigungen.

 

 Massage beruhigt aber auch die Muskeln nach schwerer körperlicher Arbeit oder sportlicher Überbeanspruchung

und macht sie andererseits fit für optimale Leistungen im Sport.

 

Ebenso wichtig ist sie als begleitende Therapie für medizinische Behandlungen in der Vor- bzw. Nachsorge.


Massagestudio Susanne Ranspöck

in der Wohnoase

Gartenstraße 30 b / 1 / 12                      4201 Gramastetten

Mobil: 0664 / 461 61 04

Öffnungszeiten:   Mo., Di. und Mi.   15:30 - 19:30, Do.  9:00 - 13:00

Termine nur nach Vereinbarung!